piwik-script

Intern
Lehrstuhl für Altes Testament und biblisch-orientalische Sprachen

Archiv

Ende 2019 sind die ersten beiden Working Papers der DFG-Forschungsgruppe 2757 „Lokale Selbstregelungen im Kontext schwacher Staatlichkeit in Antike und Moderne (LoSAM) erschienen. Das erste Working Paper stellt das Forschungsprogramm vor, das zweite Working Paper beschäftigt sich mit dem Aspekt der Interdisziplinarität. Barbara Schmitz, Lehrstuhlinhaberin für Altes Testament an der Katholisch-Theologischen Fakultät, stellt darin Ihre Forschungen zu Judäa im 2. Jh. v. Chr. vor.

Mehr

Unter diesem Motto trafen sich vom 30.01.-01.02.2020 Theolog*innen, Literaturwissenschaftler*innen und Studierende zu einer Tagung in Rostock. Ausgerichtet wurde die Tagung von und Prof. Dr. Barbara Schmitz, Lehrstuhl für Altes Testament der Universität Würzburg und Prof. Dr. Judith Gärtner, Lehrstuhl für Altes Testament der Universität Rostock. Die hermeneutische Ausrichtung der Tagung orientierte sich am interdisziplinären Forschungskontext der DFG Forschungsgruppe 2686 „Resilienz in Religion und Spiritualität: Aushalten und Gestalten von Ohnmacht, Angst und Sorge“.

Mehr

Das Programm "Logos" ist - neben Accordance - eines von wenigen "Global Playern" im Bereich der Bibelsoftware. Am Lehrstuhl für Altes Testament konnten wir Prof. Dr. Thomas Hieke (Universität Mainz) dafür gewinnen, am 24. Januar 2020 für interessierte Studierende und Mitarbeiter*innen eine Schulung zur Software zu gestalten. 

Mehr