piwik-script

Intern
    Katholisch-Theologische Fakultät

    Berufungsverfahren "Theologische Ethik - Moraltheologie"

    21.12.2021

    Probevorträge am 25. und 26. Januar 2022

     

    Am 25. und 26. Januar 2022 finden im Berufungsverfahren "Theologische Ethik - Moraltheologie" (Nachfolge Prof. Dr. Stephan Ernst) die Probevorträge statt. Eine persönliche Teilnahme ist aufgrund der Einschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie leider nicht möglich. Die Vorträge werden allerdings via Zoom übertragen. Interessierte werden gebeten, sich bis spätestens 23. Januar 2022 beim Fakultätsreferenten, Herrn Dr. Michael Müller, anzumelden. Die Zoom-Links werden kurzfristig am 24. Januar 2022 per Mail verschickt.

     

    Dienstag, 25. Januar 2022

    10.30 Uhr
    Prof. Dr. Thomas Weißer (Bamberg)
    Gottes Ebenbild? Theologisch-ethische Reflexionen auf die Serie „Westworld“

    12.00 Uhr
    Prof. Dr. Christof Mandry (Frankfurt)
    Die narrative Ethik angesichts der Erzählungen von Missbrauchsbetroffenen

    14.30 Uhr
    Prof. Dr. Monika Bobbert (Münster)
    Assistierter Suizid als wohlüberlegte Möglichkeit der Lebensbeendigung?  Ethische und psychologische Perspektiven

    16.00 Uhr
    Prof. Dr. Alexander Merkl (Hildesheim)
    Theologie, wohin? Moraltheologie als universitäre Wissenschaft

     

    Mittwoch, 26. Januar 2022

    09.00 Uhr
    Prof. Dr. Alexis Fritz (Eichstätt)
    Zu den Quellen der Moralität? Anspruch und Widerspruch der „Fontes moralitatis“-Lehre

    10.30 Uhr
    Prof. Dr. Jochen Sautermeister (Bonn)
    Geschenk des Lebens? Theologisch-ethische Reflexionen zur Suizidbeihilfe

     

     

     

    Zurück