piwik-script

Intern
    Katholisch-Theologische Fakultät

    "Meister Eckhart als Theologe"

    07.12.2018

    Goldene Promotion und Gastvorlesung von Prof. Dr. Dietmar Mieth

    Die Kath.-Theol. Fakultät der Julius-Maximilians-Universität Würzburg lädt herzlich ein zur Goldenen Promotion und Gastvorlesung von Prof. Dr. Dietmar Mieth:

    Meister Eckhart als Theologe

    Zeit & Ort

    Mittwoch, 12. Dezember 2018, 18:00 Uhr

    Neue Universität (Hörsaal 318) 
    Sanderring 2 
    97070 Würzburg

    Anschließend laden die Kath.-Theol. Fakultät und die Freunde und Förderer zu einem Empfang in den Lichthof der Neuen Universität ein.

     

    Zur Person:

    Dietmar Mieth wurde am 13.02.1968 mit der Schrift „Die Einheit von vita activa und vita contemplativa in den deutschen Predigten und Traktaten Meister Eckarts und Johannes Taulers. Untersuchungen zur Struktur des chritlichen Lebens (Studien zur Geschichte der katholischen Moraltheologie 15), Regensburg 1968“ zum Dr. theol. promoviert. Gutachter waren Alfons Auer und der Germanist Kurt Ruh.

     

    Flyer zum Download

    Zurück