Intern
    Lehrstuhl für Fundamentaltheologie und vergleichende Religionswissenschaft

    Sündlosigkeit oder Unsündlichkeit Jesu Christi? Zur Denkbarkeit der Zwei-Naturen-Lehre

    Offene Einladung im Kontext der Vorlesung "Der historische Jesus und der Christus des Glaubens" vom Lehrstuhlinhaber Prof. Remenyi zu einem öffentlichen Gastvortrag von Dr. Johannes Grössl, Systematische Theologie der Universität Siegen, mit dem Titel: "Sündlosigkeit oder Unsündlichkeit Jesu Christi? Zur Denkbarkeit der Zwei-Naturen-Lehre (Probleme der Christologie in fundamentaltheologischer Frageabsicht)".

    Termin: Freitag, 19. Januar 2018, 10.15h - 11.45h

    Ort: Sanderring 2, Hörsaal 317

    Einladung

    Zur Wissenschaftlichkeit der Theologie  

    Offene Einladung im Kontext der Vertiefungsveranstaltung vom Lehrstuhlinhaber Prof. Remenyi zu einem öffentlichen Workshop von Prof. Dr. Benedikt P. Göcke zur Wissenschaftlichkeit der Theologie. Benedikt Paul Göcke leitet die Emmy Noether-Nachwuchsgruppe „Theologie als Wissenschaft?!“ am Lehrstuhl für Philosophisch-Theologische Grenzfragen an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr Universität-Bochum.

    Termine: Freitag 26. Januar, 15.00h-18.00h // Samstag, 27. Januar, 09.00h-12.00h und 15.00h-18.00h

    Ort: Sanderring 2, Bibliothek r129

    Anmeldung beim Lehrstuhlinhaber und vorbereitende Lektüre. Lektüreplan.


    Theologisches Forschungsprojekt zur Vulnerabilität durch die DFG bewilligt.

    Konzeption und Leitung:

    Prof. Dr. Hildegund Keul

    Herzlichen Glückwunsch! Demnächst mehr auf dieser Homepage.  


    Kontakt

    Lehrstuhl für Fundamentaltheologie und vergleichende Religionswissenschaft
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82525
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring 2