piwik-script

Deutsch Intern
    Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft

    Liturgiereformen in den Kirchen - 50 Jahre nach Sacrosanctum Concilium (Theologie der Liturgie Bd. 5)

    12/20/2013

    Für alle, die noch kurzfristig ein Weihnachtsgeschenk suchen: gerade erschienen ist Band 5 unserer neuen Reihe "Theologie der Liturgie" mit dem Titel "Liturgiereformen in den Kirchen", der die Hauptvorträge des 24. Kongresses der Societas Liturgica vom August 2013 in Würzburg dokumentiert.

    Kurzbeschreibung: Vor 50 Jahren stießen die Bischöfe der Katholischen Kirche eine grundlegende Reform des Gottesdienstes an. Andere christliche Konfessionen machten sich in dieser Zeit ebenfalls auf den Weg liturgischer Reformen. Ein internationales Autorenteam aus verschiedenenen christlichen Kirchen Katholiken, Protestanten, Anglikaner, Orthodoxe, Methodisten, Baptisten u. a. untersucht, wie sich der Gottesdienst in der Vergangenheit entwickelt hat, widmet sich aber auch besonders der Frage, vor welchen Herausforderungen die Liturgie heute steht. Sichtbar wird dabei der immense Reichtum der liturgischen Traditionen sowie ihr Potenzial für die Erfordernisse der Zukunft.

    Back