piwik-script

Deutsch Intern
Lehrstuhl für Theologische Ethik - Moraltheologie

Hendrik Weingärtner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Raum:
02.004

Telefon: 0931 / 31 - 83587
E-Mail: hendrik.weingaertner@uni-wuerzburg.de

Sprechstunde: Nach Vereinbarung
 

Promotionsprojekt:

"Almosen und Armenfürsorge – Die Entwicklung der theologisch-ethischen Reflexion im Mittelalter über die Frage sozialer Verpflichtung"

Publikationen

1. Gem. mit Thomas Brandecker und Tobias Janotta: Theologische Ethik auf Augenhöhe. Festschrift für Stephan Ernst, Freiburg i.Br. 2021.

3. Die ‚Wirklichkeit der Welt‘ für die Theologische Ethik fruchtbar machen. Zur Bedeutung kulturwissenschaftlicher Forschung für die theologisch-ethische Reflexion, in: Fleckenstein F./Frühmorgen, P./Klug, F./Sauer, V. (Hg.), Perspektiven einer lernenden Theologie. Das Fremde als Impulsgeber (WTh 19), Würzburg 2023, 139-169.

2. Moralpädagogik und Theater. Überlegungen zur ethischen Bildung im Medium der Kunst, in: Brandecker, Th./Janotta, T./Weingärtner, H. (Hg.), Theologische Ethik auf Augenhöhe. Festschrift für Stephan Ernst, Freiburg i.Br. 2021, 489-507.

1. Gem. mit Ute Feuerbach: Wie die Orgel in dem löbl. Gotteshaus zu Stadt Volkach völlig reparirt und verstärkt werden solle“. Zur Geschichte der Orgeln in der Pfarrkirche St. Bartholomäus in Volkach, in: Würzburger Diözesangeschichtsblätter 84 (2021), 269-293.

2. Kleine Geschichte Unterfrankens, hg. v. Schneider, E., in: Würzburger Diözesangeschichtsblätter 84 (2021), 465-466.

1. Geschichtlichkeit als religiöses Existential. Gedenkschrift für Franz Dünzl (1960–2018), hg. v. Bußer, M./Greb, D./Pfeiff, J., in: Ostkirchliche Studien 69 (2020), 379-381.