piwik-script

Deutsch Intern
    Ostkirchengeschichte und Ökumenische Theologie

    Lehrveranstaltungen

    Veranstaltungen im Sommersemester 2021

    01250000 Vertiefungsvorlesung zur Ostkirchengeschichte und Ökumenische Theologie. Unionskonzilien und ökumenische Bestrebungen - Einigungsversuche zwischen katholischer und orthodoxer Kirche

    Zeit:                 Dienstag, 12:00 Uhr - 14:00 Uhr (2 SWS)
    Wöchentl.:      13.04.2021 - 13.07.2021
    Ort:                   Die Vorlesung findet als digitale Lehre (asynchron) statt.
                              Wöchentlich werden Ihnen über den WueCampus-Kursraum die aufbereiteten Inhalte in Wort, Bild und Ton zur Verfügung gestellt.
                              Dem Austausch und der Möglichkeit für Rückfragen dienen regelmäßige synchrone Videokonferenzen.
                              Ausführliche Informationen erfolgen unmittelbar vor Semesterbeginn.
    Dozent:           Dr. Konrad-Brey


    Zielgruppe:
    Magister Theologie (2013 oder 2021)
    01-M23a-1V für Magister Theologie im Modul "Kirche und kirchliche Sendung:  Regional, ökumenisch und weltweit;

    Bachelor Theologische Studien (2015 oder 2021)
    01-BA-ThSt-WPF-OKG Bachelor-Hauptfach und Bachelor-Nebenfach Bestandteil des Moduls "Ostkirchengeschichte und Ökumenische Theologie" im Wahlpflichtbereich; dazu muss noch eine zweistündige Übung belegt werden, diese wird im WS 20202/2021 angeboten.
    01-BA-ThSt-SQTHTh2-1V Themen der Historischen Theologie 2;

    Lehramt Katholische Theologie (2015)
    01-LA-Gym-VOKG-1V Lehramt Gymnasium Bestandteil des Wahlpflichtmoduls "Vertiefung Ostkirchengeschichte"; dazu muss noch eine zweistündige Übung belegt werden.
    01-LA-FB-THTh2-1V Lehramt Freier Bereich "Themen der Historischen Theologie2".

    Inhalt:
    Seit der Festigung der Krichenspaltung im Lauf des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, die zur Definition der orthodoxen und römisch-katholischen Kirche geführt hat, wurden zahlreiche Versuche hin zur Einigung unternommen. Die bisher erfolglosen Bestrebungen führten trotzdem zu einem tieferen Verständnis des ekklesiologischen und sakramentalen Verständnisses der jeweiligen Schwesterkirche.
    In der Vorlesung sollen exemplarisch verschieden Bemühungen seit dem Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert dargestellt werden.

    0125200 Übung zur Vertiefungsvorlesung zur Ostkirchengeschichte und ökumenische Theologie: Unionskonzilien und ökumenische Bestrebungen - Einigungsversuche zwischen katholischer und orthodoxer Kirche

    Zeit:                  Dienstag, 14:00 - 16:00 Uhr (2 SWS)
    Wöchentl.:       13.04.2021 - 13.07.2021
    Ort:                    Die Vorlesung findet als digitale Lehre (asynchron) statt.
                               Wöchentlich werden Ihnen über den WueCampus-Kursraum die aufbereiteten Inhalte in Wort, Bild und Ton zur Verfügung gestellt.
                               Dem Austausch und der Möglichkeit für Rückfragen dienen regelmäßige synchrone Videokonferenzen.
                               Ausführliche Informationen erfolgen unmittelbar vor Semesterbeginn.
    Dozent:            
    Dr. Konrad-Brey

    Zielgruppe:
    Magister Theologie (2013 oder 2021)
    01-M23d (2013) Lektürestudien im theologischen Kontext;
    01-M23f (2013) Quellenkunde und/oder biblische bzw. historische Hilfswissenschaften;
    01-M25c (2021) Lektürestudien im theologischen Kontext;
    01-M25e (2021) Quellenkunde und/oder biblische bzw. historische Hilfswissenschaften;

    Bachelor Theologische Studien (2015 oder 2021)
    01-BA-ThSt-WPF-OKG Bachelor-Hauptfach und Bachelor Nebenfach Bestandteil des Moduls "Ostkirchengeschichte und Ökumenische Theologie" im Wahlpflichtbereich; dazu muss noche eine zweistündige Vorlesung belegt werden;

    Lehramt Katholische Theologie (2015)
    01-LA-Gym-VOKG-1V Lehramt Gymnasium Bestandteil des Wahlpflichtmoduls "Vertiefung Ostkirchengeschichte"; dazu muss noch eine zweistündige Vorlesung belegt werden;

    Zum Thema:
    Die Übung ergänzt und vertieft die Vorlesung "Unionskonzilien und ökumenische Bestrebungen - Einigungsversuche zwischen katholischer und orthodoxer Kirche".