piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft

    "Suche Frieden" - Die theologische Fakultät der JMU am Katholikentag

    08.05.2018

    Unter dem Leitwort "Suche Frieden" findet vom 09.-13. Mai 2018 in Münster der 101. Katholikentag statt. Dabei wirken auch eine Professorin und zwei Professoren der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Würzburg mit:

    Prof. Dr. Michelle Becka

    "Ich bin nicht gekommen, Frieden zu bringen ... " (Mt 10,34)
    Option für die Armen - wider die Verharmlosung des christlichen Glaubens
    Samstag, 12.05.2018, 11.00-12.30 Uhr

    Prof. Dr. Martin Stuflesser

    Frau in Liturgie
    Zu Möglichkeiten und Grenzen tätiger Teilhabe
    Freitag, 11.05.2018, 11.00-12.30 Uhr

    „Gehet hin in Frieden“?
    Das Thema Frieden in der Feier der Eucharistie
    Freitag, 11.05.2018, 14.00-15.30 Uhr

    Vom Konflikt zur Gemeinschaft - Liturgie im Reformationsjahr
    Das Thema Frieden in ökumenischen Gottesdiensten
    Samstag, 12.05.2018, 11.00-12.30 Uhr

    Prof. Dr. Chibueze Udeani

    Ein Kontinent mit 400 Sprachen
    Perspektiven der Afrikanerseelsorge in Deutschland
    Donnerstag, 10.05.2018, 16.30-18.00 Uhr

     

    Zudem führt der Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft im Rahmen eines Seminars eine Umfrage unter den Teilnehmerinnen / Teilnehmern des Katholikentags durch, wie diese die beide Großgottesdienste zu Beginn und Abschluss des Katholikentages erleben. Der entsprechende Stand ist im Liturgischen Forum in der Hildegardisschule zu finden.

    Die Kath.-Theol. Fakultät übernimmt am Donnertag, 10.05.2018, 16.30-18.00 Uhr, auf der Kirchenmeile außerdem den Dienst für den Stand des Katholisch-Theologischen Fakultätentags (Stand WB-07).

    Nähere Informationen auf der Homepage der Fakultät oder des Katholikentages.

     

    Zurück