piwik-script

Intern
    Katholisch-Theologische Fakultät

    DFG-Forschungsgruppe "Lokale Selbstregelungen im Kontext schwacher Staatlichkeit in Antike und Moderne"

    20.04.2019

    Eröffnungsfeier am 09.05.2019

    Die Wechselwirkungen zwischen lokaler Selbstorganisation und staatlicher Regulierung: Damit beschäftigt sich eine neue Forschungsgruppe an der Universität Würzburg. Mehr dazu hier. Prof. Dr. Barbara Schmitz ist mit einem Projekt beteiligt.

    Die Eröffnungsfeier zum Projekt findet am Do. 9. Mai 2019, um 17.00 Uhr s.t., im Toscanasaal der Residenz statt. Den Festvortrag hält Jürgen Kaube, Herausgeber der FAZ. Weitere Infos zu Inhalt und Anmeldung finden Sie auf dem Flyer hier zum Download

     

    Zurück