piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Religionspädagogik

    Aktuelles - Detailansicht

    Rückblick auf das GSiK-Streitgespräch "Diskriminierung durch interreligiöses Lernen"?

    21.11.2013
    Prof. Scherr, A. Unser, Prof. Sajak

    Ist es zu rechtfertigen, religiöse Differenzen im Unterricht zu fokussieren?

    Dieser Frage ging ein Streitgespräch zwischen Prof. Dr. Albert Scherr (Soziologie, PH Freiburg) und Prof. Dr. Sajak (Religionspädagogik, Uni Münster) am 7. November nach, das vom Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts (Prof. Dr. Dr. Ziebertz), im Rahmen des GSiK-Projektes veranstaltet wurde.

    Weiterlesen

    Zurück