piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Religionspädagogik

    Aktuelles - Detailansicht

    24./25.Mai: Religion als Faktor in (inter-)nationalen Konflikten?

    07.06.2013

    Augenzeugenbericht aus Ägypten

    Radwa Kaled während Ihres Augenzeugenberichtes

    Sehr eindrücklich und persönlich schilderte Frau Radwa Khaled ihre Erlebnisse während der Ägyptischen Revolution den Studierenden des Seminars »Religion als Faktor in (inter-) nationalen politischen Konflikten«, das vom Lehrstuhl für Religionspädagogik (Prof. Dr. Dr. Ziebertz) am 24. und 25. Mai angeboten wurde. Es war ihr dabei ein besonderes Anliegen, die Komplexität der Situation in ihrem Heimatland zu verdeutlichen, die von der Berichterstattung deutscher Medien nicht immer eingeholt werde.

    Frau Khaled studiert derzeit Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität Frankfurt a. M. Sie möchte später zurück nach Ägypten und politische Bildungsarbeit leisten. Wir bedanken uns ganz herzlich bei ihr für ihren mehr als interessanten Vortrag und für die Einblicke, die sie uns ermöglicht hat.

    Zurück