piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft

    Jahrestag: Sacrosanctum Concilium

    04.12.2006

    Heute vor 43 Jahren, am 04.12.1963, haben die Bischöfe während des Zweiten Vatikanischen Konzils in Rom die Konstitution über die heilige Liturgie verabschiedet. Nach der Abstimmung mit 2147 Ja-Stimmen gegen 4 Nein-Stimmen konnte das Dokument feierlich verkündet werden. Die Liturgiekonstitution "Sacrosanctum Concilium" gilt als Verfassungsdokument der Kirche und ist die lehramtliche Grundlage für das Verständis der Liturgie. Auf http://www.stjosef.at/konzil/SC.htm können die Beschlüsse nachgelesen werden.

    Zurück