piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Kirchenrecht

    Absage der Romexkursion

    27.09.2020

    Absage der Romexkursion im Sommersemester 2020

     

    Sehr geehrte Studierende,

    aufgrund der SARS-CoV-2-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen der Reisemöglichkeiten sowie des öffentlichen Lebens überhaupt müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass die Rom-Exkursion der Lehrstühle für Kirchenrecht und Liturgiewissenschaft im September 2020 nicht stattfinden wird. Unter den gegebenen Umständen ist sowohl eine zielführende Weiterplanung der Exkursion als auch die Sicherstellung unbedenklicher Reiseumstände nicht möglich. Es tut uns leid, dass wir diese Entscheidung nun treffen mussten.

    Das Vorhaben insgesamt haben wir jedoch nicht fallen gelassen und forcieren momentan eine Verschiebung der Exkursion um ein Jahr, in das Sommersemester 2021.

    Sie werden in jedem Falle über die gewohnten Kanäle (Homepages, Plakate, Veranstaltungsverzeichnis) davon erfahren und können die Exkursion somit schon für die Planungen des nächsten Jahres im Auge behalten.

    Wir würden uns jedenfalls sehr freuen, wenn Sie weiterhin Interesse daran behalten und mit uns nächstes Jahr – hoffentlich unter wieder entspannten Bedingungen – an dieser Studienfahrt teilnehmen.

     

    Mit freundlichen Grüßen und besten Wünschen

     

    die Teams der Lehrstühle für Kirchenrecht und Liturgiewissenschaft

    Zurück