piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit

    Katholische Theologie im Nationalsozialismus, Bd. 1/2

    Dominik Burkard, Wolfgang Weiß (Hg.):
    Katholische Theologie im Nationalsozialismus. Band 1/2 - Institutionen und Strukturen, Würzburg 2011.

    Der zweite Teilband der Reihe "Katholische Theologie im Nationalsozialismus" enthält Beiträge zu den theologischen Einrichtungen in Braunsberg, Breslau, Brixen, Frankfurt-Sankt Georgen, Fulda, Gurk-Klagenfurt, Linz, Paderborn, Prag/Olmütz/Leitmeritz und St. Pölten.

    Das Werk enthält außerdem  Beiträge über die mit Romano Guardini besetzte Weltanschauungsprofessur in Berlin, die philosophisch-theologischen Ausbildungsstätten der Orden und Kongregationen sowie über die nationalsozialistische "Fachabteilung Römisch-Katholische Kirche" in Eisenach.

    Die Entwicklungsprozesse und Schwierigkeiten der einzelnen Institutionen werden auf archivalischer Grundlage erarbeitet beziehungsweise spiegeln den aktuellen Forschungsstand wieder. Enthalten ist auch ein Gesamtregister für beide Teilbände.