piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für neutestamentliche Exegese

    Magister-/Zulassungsarbeiten

    Abgeschlossene und laufende Diplom-, Magister- und Zulassungsarbeiten am Lehrstuhl für Neutestamentliche Exegese:

    Norbert Maria Kuschel OCD Das Wort des Glaubens - eine Auslegung zu Röm 10 (eingereicht: 30.04.2001)
    Carsten Groß Das himmlische Jerusalem (Offb 21,9-27) (eingereicht: 25.04.2001)
    Birgit Pottler Die Körpersprache Jesu - eine Botschaft ohne Worte (eingereicht: 30.10.2001)
    Hildegard Scherer Die Diakonos-Sprüche im Markusevangelium (eingereicht: 27.07.2001)
    Karina Walter Apostola apostolorum oder: Maria Magdalena im Markusevangelium (Mk 15,40-16,8) (eingereicht: 20.02.2002)
    Heinz Blatz Wundergeschichten im Vergleich. Zwei Heilungen Vespasians in Alexandrien vor dem Hintergrund des Markusevangeliums (eingereicht: 18.12.2002)
    Simon Mayer Auf der Suche nach dem Missing Link. Struktur und Profil der Kindheitserzählung des Thomas (eingereicht: 31.03.2003)
    Stefan Schneider Das Abendmahl. Rekonstruktion und Interpretation der ältesten Tradition (eingereicht: 07.04.2003)
    Stefan Heining Magie im Neuen Testament und in der frühchristlichen Tradition unter besonderer Berücksichtigung der Thomasakten (eingereicht: 22.04.2004)
    Thomas Lutz Herakles, Romulus, Jesus: Tod, Auferstehung, Erscheinung und Entrückung in den synoptischen Ostererzählungen und in der griechisch-römischen Literatur (eingereicht: 04.02.2004)
    Eva Maria Pirkl Juden oder Römer? Eine Untersuchung zur Frage nach den Verantwortlichen für den Kreuzestod des Jesus von Nazareth (eingereicht: 04.02.2004)
    Alexandra Schuck Pfingstereignis und Pfingstpredigt. Exegese von Apg 2,1-47 mit Vorschlägen zur Umsetzung und Vermittlung des Pfingstereignisses in der Grundschule (eingereicht: 19.04.2004)
    Patricia Brusch Das Gewissen als Stimme Gottes? Antworten von Seneca und Paulus im Vergleich (eingereicht: 04.04.2005)
    Jens Breitenbach Orte des frühen Wirkens Jesu im Markusevangelium. Archäologische Befunde und historische Rekonstruktionen (eingereicht: 04.04.2005)
    Eva Arnold Das Gleichnis vom verlorenen Sohn (Lk 15,11-32): Exegetische Untersuchung und didaktische Umsetzung im gymnasialen Unterricht (eingereicht: 05.04.2005)
    Sonja Zierof Die Semeiaquelle als Tradition des Johannesevangeliums. Joh 5,1-16 als archäologisches und exegetisches Paradigma (eingereicht: 20.06.2005)
    Christine Steger Paulus als Verkündigung frühchristlicher Askese - die Seligpreisungen der Theklaakten (ActThe 5-6) (eingereicht: 26.04.2006)
    Sandra Steininger Stoische Eschatologie - Das Todesproblem bei Seneca und Epiktet (eingereicht: 05.10.2005)
    Agnes Rosenhauer Vorbilder im Glauben: Zur Rolle von Frauen im johanneischen Gender Pairing (eingereicht: 05.10.2005)
    Thomas Plodek Das Weihnachtsevangelium des Lukas auf dem Prüfstand - exegetische Untersuchungen zu Lk 2,1-20 (eingereicht: 05.10.2005)
    Stefan Glossner Die Befreiung des Petrus aus dem Gefängnis. Eine exegetische Untersuchung von Apg 12,6-17 (eingereicht 20.10.2005)
    Christian Ruft Himmelsreise und Totengericht. Eschatologische Konzepte im Testament Abrahams (eingereicht: 17.10.2005)
    Cornelia Iwanov Chirbet Qumran - Der archäologische Aspekt in der Diskussion um die Schriftrollen vom Toten Meer (eingereicht: 06.02.2006)
    Christof Gawronski Eins, zwei oder drei? Die Ämterkonzeption des 1 Tim im Verhältnis zu Tit (eingereicht: 15.12.2006)
    Katrin Fuchs Paulus in Ephesus - Apg 19,8-40 im Kontext von archäologischen und inschriftlichen Zeugnissen (eingereicht: 15.06.2007)
    Klaus Bittel Die ewigen Streitthemen Pluralismus, Frauenordination und Ehescheidung aus exegetischer Perspektive
    (eingereicht: 05.10.2007)
    Rebecca Breunig Paulus und die Sklavenfrage  (eingereicht: 01.04.2008)
    Veronika Däumler Frauen im Markusevangelium (eingereicht: 04.04.2008)
    Milva Reinhold Die lukanischen Himmelfahrtserzählungen vor dem Hintergrund der römischen Kaiserapotheose (eingereicht: 15.09.2008)
    Helena Reinhard Herrenmahl in Korinth. Eine exegetische Untersuchung zu 1 Kor 11,17-34 (eingereicht: 16.03.2009)
    Jürgen Thaumüller Die Erscheinung des Auferstandenen in Jerusalem. Eine exegetische Untersuchung zu Lk 24,36-49 (eingereicht: 21.05.2010)
    Marievonne Schöttner Maria Magdalena in Joh 20,11-18 und in der frühchristlichen Rezeption am Beispiel des Evangeliums nach Maria (eingereicht: 21.09.2011)
    Julia Höhn Die lukanische Weihnachtsgeschichte vor dem Hintergrund der Literatur der Bukolik (eingereicht: 29.09.2011)

    Anja-Bettina Heinrich

    Der Johannesprolog - Exegese zu Joh 1,1-18 und Beobachtungen zum johanneischen λόγος unter Einbezug seines religionsphilosophischen Hintergrunds mit besonderem Augenmerk auf dem gnostischen Monolog der Vorsehung (eingereicht: 30.09.2013)
    Johannes Krebs Das Sendschreiben an die Gemeinde von Thyatira (Offb 2,18-29) und die Inschriften aus Thyatira - Die neuen Möglichkeiten der Computerlinguistik und die alten Methoden der Bibelwissenschaft (eingereicht: 16.12.2013)
    Sandra Lohs Aktualisierungen der Bibel? Ein Vergleich zwischen Originaltext und Volxbibel anhand von Lk 15,11-32. (eingereicht: 26.05.2015)
    Martin Fehl Das Gleichnis vom königlichen Gastmahl. Mt 22,1-14 (eingereicht: 2015)
    Teresa Köder "Und sie sagten niemand etwas davon" (Mk 18,8) - Das Schweigemotiv im Markusevangelium und seine theologische Implikation (eingereicht: 01.10.2016)
    Vera Müller In Marias Fußspuren: Maria von Bethanien - eine vorbildliche Jüngerin. (Joh 12,1-8) (eingereicht: 01.10.2017)
    Marisa Nüchter "Lade Arme, Krüpel, Lahme und Blinde ein" (Lk 14,13) - Die Kritik der Gegenseitigkeitsethik im Lukasevangelium (eingereicht: 01.10.2017)
    Barbara Kirch Das Gebot der Feindesliebe in der Bergpredigt (Mt 5-7) - Alleinstellungsmerkmal christlicher Ethik? (eingereicht: 01.10.2017)