piwik-script

Deutsch Intern
    Professur für Christliche Sozialethik

    Publikationen

    mit Ulrich, Johannes, Ethik im Vollzug. Handreichung für die ethische Fallreflexion, Münster 2020.

    mit Eurich, Johannes / Emunds, Bernhard / Kubon-Gilke, Gisela / Meireis, Torsten / Möhring-Hesse, Matthias, Sozialethik als Kritik (Ethik und Gesellschaft 1), Baden-Baden 2020.

    Strafe und Resozialisierung. Hinführung zu einer Ethik des Justizvollzugs (= Forum Sozialethik 16), Münster 2016.

    Interkulturalität im Denken Raúl Fornet-Betancourts (= Interkulturelle Bibliothek 43), Nordhausen 2007. (Interculturalidade no pensamento de Raúl Fornet-Betancourt, Übersetzung: Benno Dischinger, Sao Leopoldo 2010.)

    Anerkennung im Kontext interkultureller Philosophie. Ein ethischer Beitrag im Ausgang von bolivianischen Liedtexten, Frankfurt 2005.

    Sammelbände

    mit Heimbach-Steins, Marianne / Frühbauer, Johannes J. / Kruip, Gerhard (Hg.), Christliche Sozialethik. Grundlagen – Kontexte – Themen. Ein Lehr- und Studienbuch, Regensburg 2022.

    mit Gmainer-Pranzl, Franz (Hg.), Gustavo Gutiérrez: Theologie der Befreiung (1971-2021). Der bleibende Impuls eines theologischen Klassikers, Innsbruck/Wien 2021.

    Ethik im Justizvollzug. Aufgaben, Chancen, Grenzen, Stuttgart 2015.

    mit Rethmann, Albert-Peter (Hg.), Ethik und Migration - Gesellschaftliche Herausforderungen und sozialethische Reflexion, Paderborn 2010.

    Reihe

    mit Eurich, Johannes / Emunds, Bernhard / Kubon-Gilke, Gisela / Meireis, Torsten / Möhring-Hesse, Matthias, Ethik und Gesellschaft, Nomos, seit 2016.

    Zeitschriften

    mit Bong, Sharon/Mendoza Alvarez, Carlos, COVID-19 – jenseits des Anthropozäns?, Concilium 2/2022.

    mit Mori, Geraldo/Antony, John Baptis, Amazonien – Geschenk und Aufgabe, Concilium 4/2021

    mit Möhring-Hesse, Matthias, Pandemie-Nach-Denken, Ethik und Gesellschaft, 1/2021.

    mit Caero, Bernadette / Vila-Chã, João J., Macht – Politik – Theologie, Concilium 3/2020.

    mit Frühbauer, Johannes / Möhring-Hesse, Matthias / Spieß, Christian / Winkler, Katja, Kritik der Identitätspolitik, Ethik und Gesellschaft 1/2020.

    mit Hogan, Linda / Vila-Chã, João J., Neue Technologien – Fluch oder Segen?, Concilium 3/2019.

    Rechtsbrüche, Ethik und Gesellschaft 2/2018.

    mit Wilfried, Felix / Babic, Mile, Menschliche Sicherheit, Concilium 2/2018.

     

     

    2022

    Die Pandemie und das Soziale – Lehren und Herausforderungen, in: Dabrowski, Martin/Ehret, Patricia/Wolf, Judith (Hg.) Globale Krisen gerecht begegnen. Sozialethik konkret, Online-Publikation 2022: https://www.kas.de/documents/252038/16166715/Sozialethik+konkret.pdf/56448044-b383-4f0c-748d-54a6490651cf?version=1.0&t=1660824101545

    mit Heimbach-Steins, Marianne / Frühbauer, Johannes J. / Kruip, Gerhard, Einführung, in: Dies. (Hg.), Christliche Sozialethik. Grundlagen – Kontexte – Themen. Ein Lehr- und Studienbuch, Regensburg 2022, 11-25.

    Grundlegung. Synthese, in: Christliche Sozialethik, 81-87.

    Historische Vergewisserungen. Synthese, in: Christliche Sozialethik, 143-151.

    Menschenrechte, in: Christliche Sozialethik, 187-202.

    Kultur, in: Christliche Sozialethik, 339-359.

    Migration, in: Christliche Sozialethik, 429-443.

    Weltweite Armut, in: Christliche Sozialethik, 444-457.

    Gesundheit, in: Christliche Sozialethik, 458-471.

    Laudato si´ und der Frieden. Eine friedensethische Lektüre, in: Wahl, Stefanie/Silber, Stefan/Nauerth, Thomas (Hg), Papst Franziskus: Mensch des Friedens. Zum friedenstheologischen Profil des aktuellen Pontifikats, Freiburg 2022, 34-50.  

    Von Sendungsbewusstsein, ganzheitlicher Medizin und emanzipatorischen Aufbrüchen. Die Geschichte des Würzburger Missionsärztlichen Instituts als Fundgrube für interdisziplinäre Forschung, in: Bünz, Enno / Rehak, Martin / Schwarz, Katrin (Hg.), Kirche, Glaube, Theologie in Franken. Festschrift für Wolfgang Weiß, Würzburg 2022, 417-430.

    2021

    Der Dekalog und die Menschenrechte, in: Welt und Umwelt der Bibel, 4/2021, 52-57.

    Städte in sozialökologischer Verantwortung, in: EthikJournal, 7. Jg., Ausgabe 1/2021, https://www.ethikjournal.de/fileadmin/user_upload/ethikjournal/Texte_Ausgabe_6_2021/Becka_Ethikjournal_1.2021.pdf

    Gedanken zum Kirchenasyl – aus aktuellem Anlass, in: Feinschwarz. Theologisches Feuilleton, 22.06.2021: https://www.feinschwarz.net/gedanken-zum-kirchenasyl

    Gleichgültigkeit überwinden – Migration gestalten. Migration in Fratelli tutti, in: AmosInternational 1/2021, 20–26.

    mit Ulrich, Johannes, Europa an der Grenze. Zu Ambiguität und Dynamik europäischer Grenzregime, in: Concilium 2/2021, 51–59.

    Praxis der Gerechtigkeit. Relecture von Gustavo Gutiérrez´ Theologie der Befreiung aus sozialethischer Perspektive, in: Becka, M. / Gmainer-Pranzl, F. (Hg.), Gustavo Gutiérrez: Theologie der Befreiung (1971/2021), Innsbruck/Wien 2021, 143–162.

    Wirtschaft und Ethik, in: Lindner, K. / Zimmermann, M. (Hg.), Handbuch ethische Bildung, Tübingen 2021, 121–129.

    Menschenwürde – Scharnier zwischen Moraltheologie und Sozialethik und Brücke zu den Menschenrechten, in: Brandecker, Thomas /Janotta, Tobias/Weingärtner, Hendrik (Hg.), Theologische Ethik auf Augenhöhe. Festschrift für Stephan Ernst, Freiburg, 176-193.

    Diakonisches Handeln in JVA und Straffälligenhilfe, in: Lob-Hüdepohl, Andreas/Schäfer, Gerhard K. (Hg.), Ökumenisches Kompendium Caritas und Diakonie, Vandenhoek &Ruprecht, 626-634.

     

    2020

    Kritik und Solidarität. Zu einem sozialethischen Verständnis von Kritik, in: Becka, M. / Eurich, J. / Emunds, B. / Kubon-Gilke, G. / Meireis, T. / Möhring-Hesse, M. (Hg.), Sozialethik als Kritik (= Ethik und Gesellschaft 1), Baden-Baden 2020, 19–54.

    Welcher (V)Erkenntnisgewinn? Postkolonialismus und Christliche Sozialethik, in: JCSW 61 (2020), 137–160, https://www.uni-muenster.de/Ejournals/index.php/jcsw/issue/view/212.

    Sozialethik ohne Herdenzugehörigkeit. Elemente einer anti-identitären Sozialethik, in: Ethik und Gesellschaft 1/2020, http://www.ethik-und-gesellschaft.de/ojs/index.php/eug/article/view/1-2020-art-10.

    Christliche Denk- und Lebensformen? Assoziationen zu Räumen und Modellen, in: Fornet-Betancourt, Raúl (Hg.), Religionen als Denk- und Lebensformen, Dokumentation des XIX. Internationalen Dialogprogramms Nord-Süd, Mainz/Aachen 2020, 115–130.

    Von der Würde auf viereinhalb Quadratmetern, in: BAG-S, Informationsdienst Straffälligenhilfe, Menschenrechte in Strafvollzug und Straffälligenhilfe 3/2020, 18–21.

    mit Leniger, Katharina, Spiralen der Verletzung. Im Knast jenseits von Tätern und Opfern, in: Keul, H. (Hg.), Theologische Vulnerabilitätsforschung – gesellschaftsrelevant und interdisziplinär, Stuttgart 2020, 159–176.

    Gott im Knast – theologische Perspektiven. Machtvollen Spiralen der Verwundbarkeit befreiend begegnen, in: Keul, H. / Müller, Th. (Hg.), Verwundbar. Theologische und humanwissenschaftliche Perspektiven zur menschlichen Verwundbarkeit, Würzburg 2020, 177–187.

     

    2019

    Barmherzigkeit – Von der Wesensbeschreibung Gottes zur sozialethischen Relevanz?, in: Idika, Ch. et al. (Hg.), Barmherzigkeit heute. Mit offenen Augen leben, Freiburg i. Br. 2019, 165–182.

    Christliche Sozialethik als Menschenrechtsethik, in: Stimmen der Zeit 11/2019, 813–822.

    Christian social ethics as human rights ethics - on difficult ground, in: Building Bridges in Sarajevo: The Plenary Papers from CTEWC 2018, Maryknoll/New York 2019.

    Die Stadt in globaler Verantwortung, in: Concilium 1/2019, 44–53.

    Laudato si´. Ein kritisch wohlwollender Blick, in: Lebendige Seelsorge 1/2019, 39–44.

    Art. Migration, in: Staatslexikon der Görres-Gesellschaft, Bd. 3, Freiburg i. Br. 2019.

     

    2018

    Geschwisterlichkeit und Gerechtigkeit im Kontext der Migration, in: Thiel, M.-J. / Feix, M. (Hg.), Philadelphia – Le défi de la fraterinité / The Challenge of Fraternity / Die Herausforderung der Geschwisterlicheit, Münster 2018, 95–112.

    Verantwortung übernehmen. Christliche Sozialethik und Migration, in: Stimmen der Zeit 5/2018, 343–352.

    Buen Vivir”. Von einem schillernden Verfassungsprinzip und einer Vision von Gerechtigkeit und Frieden, in: Eckholt, M. / Azcuy, V. (Hg.), Friedensräume, Münster 2018, 191–204.

    mit Ulrich, Johannes, Blinde Praxis, taube Theorie? Sozialethische Reflexion über das Menschenrecht auf Gesundheit, in: Emunds, B. (Hg.), Christliche Sozialethik – Orientierung welcher Praxis? (= Ethik und Gesellschaft 4), Stuttgart 2018, 301–321.

     

    2017

    Handeln gegen die Hoffnungslosigkeit, in: Halbhuber-Gassner, L. / Wichmann, C. / Kappenberg, B. (Hg.), Integration statt Ausgrenzung. 90 Jahre Katholische Bundes-Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe, Freiburg i. Br. 2017, 23–36.

    Kritik des Autoritarismus, in: Lesch, W. (Hg), Christentum und Populismus – klare Fronten?, Freiburg i. Br. 2017, 136–146.

    Ethikkomitees als ethische Reflexionsräume in Justizvollzugsanstalten, in: EthikJournal 1/2017, https://www.ethikjournal.de/fileadmin/user_upload/ethikjournal/Texte_Ausgabe_1_06-2017/Becka_Ethikkomitees__EthikJournal_4_2017_1.pdf.

    Ethik im Justizvollzug – Professionalität und Organisation, in: Forum Strafvollzug 3/2017, 154–157.

    Der Mensch im Mittelpunkt. Eine gemeinsame ethische Basis, in: Andersort 1/2017, 14–19, https://gefaengnisseelsorge.net/wp-content/uploads/2018/08/2017-I.pdf.

    Rechtspopulismus und kein Ende?, in: Feinschwarz. Theologisches Feuilleton vom 22.02.2017, https://www.feinschwarz.net/rechtspopulismus-und-kein-ende/.

    Integration der Migranten – Integration der Gesellschaft, in: Heimbach-Steins, M. (Hg.), Zerreißprobe Flüchtlingsintegration, Freiburg i. Br. 2017, 39–55.

    Reconocimiento como base de la interculturalidad – hacia una práctica transformadora, in: Sauerwald, G. / Salas, R. (Hg.), La cuestión del reconocimiento en América Latina, Zürich 2017, 63–80.

     

    2016

    Integration als Herausforderung, in: RU heute 3/2016, 21–26.

    Comités de ética en el régimen penitenciario, in: Eijk, R. et al. (Hg.), For Justice and Mercy. International Reflections on Prison Chaplaincy, Tilburg/Amsterdam 2016, 121–130.

    Migration und Integration als sozialethische und anthropologische Herausforderung, in: Dal Toso, G. / Schallenberg, P. (Hg.), Der Mensch im Mittelpunkt. Die anthropologische Frage in Caritastheologie und Sozialethik, Paderborn 2016, 139­–155.

     

    2015

    Vivir bien – das gute Leben und wir, in: Der geteilte Mantel, Rottenburg-Stuttgart 2015, 6–7.

    Integration als Teilhabe, in: Dabrowski, M. et al. (Hg.), Migration nach Deutschland gerecht gestalten (= Sozialethik konkret), Paderborn 2015,171–178.

    Globale Gerechtigkeit und Ressourcenverbrauch, in: RU heute 2/2015, 17–21.

    Die Frage nach dem „richtigen“ Recht. Rechtsethische Überlegungen zum Verhältnis unterschiedlicher Normativitäten, in: Schaupp, W. (Hg.), Ethik und Empirie, Studien theologischer Ethik, Freiburg i. Br. 2015, 269–278.

    Ethikkomitees im Justizvollzug – Ein Projekt beginnt zu wachsen, in: Justiznewsletter Niedersachsen 12/2015, 2–6.

    Einleitung, in: Becka, M. (Hg.), Ethik im Justizvollzug, Stuttgart 2015, 9–15.

    Der Inhaftierte als Subjekt angesichts der Objektivierungen im Justizvollzug, in: Becka, M. (Hg.), Ethik im Justizvollzug, Stuttgart 2015, 47–59.

    mit Dzialdowski, Lothar, Das Ethikkomitee der Justizvollzugsanstalt Bielefeld-Brackwede. Ein Pilotprojekt, in: Becka, M. (Hg.), Ethik im Justizvollzug, Stuttgart 2015, 203–222.

     

    2014

    Welches Wissen? Anmerkungen zu gegenwärtigen Verengungen in der Rede von Wissen und Vernunft, in: Fornet-Betancourt, R. (Hg.), Gerechtigkeit, Erkenntnis und Spiritualität, Mainz 2014, 101–110.

    Ethikkomitees im Gefängnis? Erste Einschätzungen, in: Forum Strafvollzug 1/2014, 28–30.

     

    2013

    Be Careful. Achtung und Achtsamkeit im Umgang mit Straftäterinnen, in: Halbhuber-Gassner, L. / Pravda, G. (Hg.), Frauengesundheit im Gefängnis, Freiburg i. Br. 2013, 15–29.

    Gefängnis. Die Auslagerung von Unsicherheit und die Folgen für soziale Gerechtigkeit, in: Ethik und Gesellschaft 1/2013, https://www.ethik-und-gesellschaft.de/ojs/index.php/eug/article/view/1-2013-art-5.

    Frauen in der Migration. Unterwegs für ein besseres Leben, in: Amosinternational 3/2013, 18–24, https://www.amosinternational.de/user/pages/02.magazine/issue-2013-3/Amos_1275_2013_3.pdf?g-61ed571a.

    Globale Krise und christliche Sozialethik. Denkanstöße aus Lateinamerika, in: Prüller-Jagenteufel, G. / Schelkshorn, H. / Helm, F. (Hg.), Götzendämmerung. Die Zivilisationskrise und ihre Opfer (= Concordia Reihe Monographien 56), Aachen 2013, 201–211.

    Ethik an der Grenze. Zu einem möglichen theologisch-ethischen Horizont im Migrationsdiskurs, in:  Revista ecumenica Sibiu 1/2013, 7–23.

    Ningún estatus, ningún reconocimiento, ningún derecho? Algunas observaciones, in: Azcuy, V. / Bedford, N. / Palacio, M. (Hg.), Mujeres haciendo teologías. Huellas y cruces del camino, Proyecto 63-64, Buenos Aires 2013, 305–322. (Übersetzung Kein Status, kein Recht, keine Anerkennung aus dem Jahr 2009)

     

    2012

    Ethik im Justizvollzug – Wieso eigentlich?, in: Stimmen der Zeit 8/2012, 566–568.

     

    2011

    Zwischen Stimme und Stimmung. Zum Ort der Gefängnisseelsorge in der Gesellschaft, in: AndersOrt 2011, 9–16, https://gefaengnisseelsorge.net/wp-content/uploads/2018/08/2011-II.pdf.

    Frauenhandel und Verdinglichung, in: Concilium. Internationale Zeitschrift für Theologie 3/2011, 281–289.

    „Gut leben“ und das „gute Leben“. Ein Konzept aus der Andenregion als Anstoß für eine interkulturelle ethische Reflexion, in: Demele, M. / Hartlieb, M. / Noweck, A. (Hg.), Ethik der Entwicklung. Sozialethische Perspektiven in Theorie und Praxis (= Forum Sozialethik 9), Münster 2011, 101–118.

     

    2010

    Einleitung, in: Becka, M. / Rethmann, A.-P. (Hg.), Ethik und Migration. Gesellschaftliche Herausforderungen und sozialethische Reflexion, Paderborn 2010, 9–14.

    Zugehörigkeiten, Rechte, Partizipationsmöglichkeiten – Dimensionen von Citizenship und ihre Herausforderung durch Migration, in: Becka, M. / Rethmann, A.-P. (Hg.), Ethik und Migration. Gesellschaftliche Herausforderungen und sozialethische Reflexion, Paderborn 2010, 81–106.

    Wasting Lifes. Befreiungsethisch inspirierte Gedanken zur Problematik von Überflüssigkeit und Exklusion, in: Prüller-Jagenteufel, G. / Schelkshorn, H. (Hg.), Theologie der Befreiung im Wandel. Revisionen – Ansätze – Zukunftsperspektiven. (= Concordia Reihe Monographien 51), Aachen 2010, 72–85.

    „Ich konsumiere, also bin ich!?“ Bedürfnis und Konsum zwischen Anpassung und Kritik, in: Fornet-Betancourt, R. (Hg.), Alltag: Ort des Austauschs oder Kolonialisierung zwischen Nord und Süd?, Dokumentation des XIV. Seminars des Internationalen Dialogprogramm Nord-Süd, Mainz 2010, 131–146.

     

    2009

    Von der Anerkennung zur Solidarität, in: Mieth, D. (Hg.), Solidarität und Gerechtigkeit. Die Gesellschaft von morgen gestalten, Stuttgart 2009, 90–105.

    mit Haker, Hille, Clash of Cultures – clash of morals?, in: Sitter-Liver, B. (Hg.), Universality: From Theory to Practice. An intercultural and interdisciplinary debate about facts, possibilities, lies and myths, Fribourg 2009, 191–207.

    Schöpfung und Verantwortung. Der Verantwortungsbegriff im Kontext einer ökologischen Ethik, in: Eckholt, M. / Pemsel-Maier, S. (Hg.), Unterwegs nach Eden. Zugänge zur Schöpfungsspiritualität, Ostfildern 2009, 121–136.

    Kein Status, kein Recht, keine Anerkennung?, Einige Anmerkungen, in: Azcuy, V. / Eckholt, M. (Hg.), Citizenship – Biographien – Institutionen. Perspektiven lateinamerikanischer und deutscher Theologinnen auf Kirche und Gesellschaft, Münster 2009, 55–68.

     

    2008

    mit Haker, Hille, Denk-Kulturen - The Clash of Rationalities, in: Fornet-Betancourt, R. (Hg.), Begegnung der Wissenskulturen, Frankfurt am Main 2008, 217–237.

    „Globalisierung“ im Schlussdokument von Aparecida, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 92/1-2 (2008), 105–118.

     

    2006

    Einführung „Solidarität“, in: Fornet-Betancourt, R. (Hg.), Neue Formen der Solidarität zwischen Nord und Süd: Gerechtigkeit universalisieren, Dokumentation des XI. Internationalen Seminars des Dialogprogramms Nord-Süd, Frankfurt 2006, 175–180.

     

    2005

    Eine Option für die Gerechtigkeit. Die Option für die Armen heute in Theologie und Pastoral Lateinamerikas, in: Holztrattner, M. (Hg.), Eine vorrangige Option für die Armen im 21. Jahrhundert? (= Salzburger Theologische Studien 26), Salzburg 2005, 87–102.

    Rezensionen

    ´Vulnerable Agency´ als Leitmotiv einer kritischen politischen Ethik, Rezension von: Haker, Hille, Towards a Critical Political Ethics. Catholic Ethics and Social Challenges, in: Concilium 4/2020, 470–473.

    Menschenrechtliche Anerkennung als Grundlage einer Migrationsethik – Mit Heimbach-Steins entlang der Grenzverläufe gesellschaftlicher Gerechtigkeit, Rezension von:
    Heimbach-Steins, Marianne, Grenzverläufe gesellschaftlicher Gerechtigkeit. Migration – Zugehörigkeit – Beteiligung, in: Ethik und Gesellschaft 2/2016, http://www.ethik-und-gesellschaft.de/ojs/index.php/eug/article/view/2-2016_Rez_3.

    Rezension zu Moser, Maria Katharina, Opfer zwischen Affirmation und Ablehnung. Feministisch-ethische Analysen zu einer politischen und theologischen Kategorie, in: theologie.geschichte 3/2008.

    Rezension zu Sill, Bernhard (Hg.), Gewissen. Quellenbände zur christlichen Ethik, Bd. 1, in: Informationen für Religionslehrerinnen und Religionslehrer im Bistum Limburg 2007, 1–2.

     

    Weitere Beiträge (Graue Literatur, Tagungsberichte etc.)

    Mehr, nicht weniger! Ein Plädoyer für Menschenrechte aus der Perspektive der Christlichen Sozialethik, in: Fernblick 07/2022,  https://www.fernblick-wuerzburg.de/ausgabe-13-juli-2022/mehr-nicht-weniger.

    Wie handeln? Von Werten und Abwägungen in der Pandemie, in: mitgehen 15/29 (2020), 3–4; https://www.tge-online.de/ueber-uns/zeitschrift-mitgehen.

    Who cares? Pflegearbeit, Sichtbarkeit und Anerkennung in Zeiten von Corona, in: Leimgruber, Ute (Hg.), Catholic Women – Ein internationales Frauenheft, Lebendige Seelsorge 3/2020, 223–224.

    Ethik im Justizvollzug. Ethikkomitees zwischen Organisationsethik und Professionsethik, in: Neue Caritas 14/2017.

    Sozialethische Optionen. Herausforderungen für das christliche Handeln. Vortrag im Rahmen der SkF Landestagung 2017 vom 8.-9. Mai 2017, in: SkF, Solidarität und Gesellschaft im Wandel. Tagungsdokumentation, München 2017, https://www.skfbayern.de/beitraege/solidaritaet-und-gemeinschaft-im-wandel/1055369/.

    Ethik und Empirie, Bericht zum Kongress der Internationalen Vereinigung für Moraltheologie und Sozialethik 2013 in Graz, in: JCSW 55 (2014), 229–233.

    Pflege und Migration. Kommentar, in: Tagespost vom 24.08.2014.

    „Ab wann ist Reichtum unmoralisch?“, in: Der Sonntag, Limburg, Dezember 2009.

    Neue Kolonialismen in Nord-Süd-Beziehungen. Tagungsbericht, in: chakana 1/2005, 146–153.

    Menschenrechte im Kontext der Globalisierung. Tagungsbericht, in: Polylog. Forum für interkulturelles Philosophieren 1/2 (2000), 1–11.

    Rezension zu Maria Katharina Moser, Opfer zwischen Affirmation und Ablehnung. Feministisch-ethische Analysen zu einer politischen und theologischen Kategorie, in: theologie.geschichte, Bd. 03/2008.

    Rezension zu Bernhard Sill (Hg.), Gewissen. Quellenbände zur christlichen Ethik, Bd. 1, in: Informationen für Religionslehrerinnen und Religionslehrer im Bistum Limburg, 1-2, 2007.

    Neue Kolonialismen in Nord-Süd-Beziehungen. Tagungsbericht, in: chakana 01/2005, 146-153.

    Menschenrechte im Kontext der Globalisierung. Tagungsbericht, in: polylog. Forum für interkulturelles Philosophieren 1.2 (2000), 1-11.