piwik-script

Deutsch Intern
    Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft

    www.liturgie.ch - Website des Liturgischen Instituts der Schweiz

    11/19/2007

    Modern, übersichtlich und informativ präsentiert sich die Website des Liturgischen Instituts der Schweiz.
    Gunda Brüske vom Team des Instituts schreibt dazu: "Eines unserer Ziele im LI ist, Liturgie im Internet zu erschliessen. Erschliessen heisst für uns, dass Informationen zwar wichtig sind zum Verständnis, dass es aber heute noch mehr braucht, um neu oder tiefer in die Feier der Liturgie hinein zu finden: einen anthropologischen Zugang oder einen biblischen, einen poetischen oder einen Zugang über ein Bild oder Kunstwerk usw. Erschliessen braucht Zeit und d.h. genügend Platz zur Entfaltung – auch im Internet. Deshalb dürfen unsere Artikel auch länger als eine Din-A 4 Seite sein. Sie bestehen aus einer Breitspalte mit dem erschliessenden Artikel und einer Randspalte mit kleinen 'Appetithappen' wie z.B. Wider-Worten, geistlichen Impulsen, Lese-Tipps u.a. Inzwischen haben wir gut 50 Artikel aufgeschaltet unter www.liturgie.ch in unserem 'Liturgie-Portal'. Jeden Monat kommen neue Artikel hinzu. ... Wir freuen uns, wenn Ihr das Liturgie-Portal besucht, damit arbeitet und es als Geheim-Tipp weiterempfehlt!"

    www.liturgie.ch

    Back