piwik-script

Deutsch Intern
    Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft

    Messe um halb 7

    Messe um halb 7: Pressemeldung vom 20. Mai 2020

    Mit einem Bischöflichen Dekret mit Datum vom 15. Mai erlaubt Bischof Dr. Franz Jung ab Christi Himmelfahrt unter Einhaltung bestimmter Sicherheitsmaßnahmen wieder öffentliche Eucharistiefeiern. Der Bischof führt hierzu in einem Brief zur Feier öffentlicher Gottesdienste vom 15. Mai aus:

    „Für die Mitfeier der Eucharistie (…) gilt: unsere Gottesdienste sollen wie alle anderen seelsorglichen Angebote in dieser Zeit Hilfe und Kraftquelle für die Menschen sein. Alle Anstrengungen, die helfen, dieses Ziel zu erreichen, sind daher der Mühe wert.“

    Wir haben uns deshalb in Absprache mit der Kongregation der Erlöserschwestern und nach intensiven Vorüberlegungen entschieden, ab dem kommenden Sonntag, dem 24. Mai, um 18.30 Uhr die Sonntagabendmessen wieder aufzunehmen.
    Wir laden Sie sehr herzlich zur Mitfeier der #Messeumhalb7 ein!

    Da wir die Messe jedoch gemeinsam mit der Kommunität der Erlöserschwestern feiern, dürfen wir Sie um die Einhaltung folgender Sicherheitsmaßnahmen:

    - Bitte bringen Sie zum Gottesdienst ihr eigenes Gotteslob mit!

    - Bitte tragen Sie zum Betreten und Verlassen der Mutterhauskirche und auch während der Feier selbst eine Mund-Nase-Bedeckung!

    - Bitte halten Sie die in der Kirche ausgewiesenen Hygiene- und Abstandsregeln ein!

    - Um die Anzahl der Gottesdienstteilnehmer/-innen besser abschätzen zu können, würden wir Sie bitten, uns, sofern das möglich ist, vorab kurz unter der Emailadresse: messeumhalb7@uni-wuerzburg.de über Ihre Teilnahme zu informieren.

    Wir freuen uns, dass es nun wieder möglich ist, an den Sonntagabenden gemeinsam Eucharistie zu feiern! Herzliche Einladung!

     

    Wir wollen zusammen beten und singen,
    wir wollen Gott begegnen, ihn loben, ihm danken, ihn bitten:
    wir wollen gemeinsam Eucharistie feiern.

    In der „Messe um halb 7“ wollen wir die liturgischen Riten wieder neu entfalten,
    alte Symbolhandlungen aufgreifen,
    auch ungewohnte Akzente setzen:

    Eine gewöhnliche Heilige Messe und doch etwas ganz Besonderes.

     

    Der Zugang zur Kirche erfolgt über den Eingang zur Katholisch-Theologischen Fakultät in der Bibrastraße 14, 97070 Würzburg.

    Wer möchte, ist herzlich eingeladen, in verschiedenen liturgischen Diensten – als Ministrant*in, Lektor*in, Kantor*in, Kommunionhelfer*in oder Organist*in – die Gottesdienste mitzugestalten.

    Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie an: messeumhalb7@uni-wuerzburg.de


    Gottesdienste

    Datum Feier  
    So., 24.05.2020 7. Sonntag i. d. Osterzeit  
    So., 31.05.2020 Pfingstsonntag  
    So., 07.06.2020 Dreifaltigkeitssonntag  
    So., 14.06.2020 11. Sonntag im Jahreskreis  
    So., 21.06.2020 12. Sonntag im Jahreskreis  
    So., 28.06.2020 13. Sonntag im Jahreskreis  
    So., 05.07.2020 Kilianisonntag  
    So., 12.07.2020 15. Sonntag im Jahreskreis  
    Mi., 15.07.2020 Semesterabschluss-Gottesdienst; 18:00Uhr!  
    So., 19.07.2020 16. Sonntag im Jahreskreis