piwik-script

Deutsch Intern
    Professur fränkische Kirchengeschichte

    Daniel Greb

    Dr. Daniel Greb

    Lehrbeauftragter

    daniel.greb@uni-wuerzburg.de

    Sprechstunde nach Vereinbarung

     

    Vita:

    geb. 1986
    10/2007-12/2013 Studium der Kath. Theologie/Latinistik/Geschichte/ Erziehungswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Abschluss: 1. Staatsexamen Gymnasium) 
    06/2014-08/2018 Promotionsstudium Kath. Theologie (Stipendium der Begabtenförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung) Dissertationsprojekt: Die Flucht in der Verfolgung – eine legitime Alternative zu Martyrium oder Apostasie? Tertullians Traktat de fuga in persecutione im historischen und theologischen Kontext seiner Zeit
    03/2014-12/2018 Nebenberuflicher wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Fränkische Kirchengeschichte und Kirchengeschichte der neuesten Zeit an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    05/2014-12/2016 Nebenberuflicher wissenschaftlicher Mitarbeiter am Stiftungslehrstuhl für Missionswissenschaft und Dialog der Religionen an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    10/2017-03/2019 Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für alte Kirchengeschichte, christliche Archäologie und Patrologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    seit 09/2018 Religionslehrer i.K.
    seit 03/2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für alte Kirchengeschichte, christliche Archäologie und Patrologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    04-09/2019 Lehrbeauftragter an der Professur für Fränkische Kirchengeschichte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg