piwik-script

Deutsch Intern
    Lehrstuhl für Kirchengeschichte des Altertums, christliche Archäologie und Patrologie

    Prüfungstermin Latein

    Akademische Ergänzungsprüfung in Latein SS 2020

    Akademische Ergänzungsprüfung in Latein an der Kath.-Theol. Fakultät im SS 2020

    Im SS 2020 wird an der Kath.-Theol. Fakultät der Uni­versität Würz­burg eine akademische Ergänzungsprüfung in Latein (schrift­lich und mündlich) nach der geltenden Prü­fungsordnung abgehalten.

    Der frühest mögliche Beginn der Prüfungen wird auf den 18. Mai 2020 festgelegt. Ort und Zeit der einzelnen Prü­fungen wer­den spä­testens zwei Wochen vor Prüfungsbeginn durch Aushang be­kannt­gegeben.

    Bis zum 30. April 2020 können sich Studierende (bzw. Gast­hö­rer/in­nen) der Kath.-Theol. Fakultät, die an den von der Universität Würz­burg durchgeführten Kursen in Latein teil­genommen haben, zur Prü­fung anmelden. Wer an diesen Kursen nicht teilgenommen hat, kann einen schriftlichen Antrag auf Zulassung an die Vor­sitzende der Prüfungs­kom­mission (Prof. Dr. Barbara Schmitz) stellen, der darlegt, aufgrund wel­cher sprachlichen Voraussetzungen der/die Stu­dierende an der akademischen Ergänzungsprüfung teilnehmen will.

    Die Anmeldung erfolgt im Sekretariat des Lehrstuhls für Kirchen­geschichte des Altertums (Zi 01.003) unter Vorlage der Immatrikula­tionsbescheinigung (bzw. des Gaststudieren­denausweises) für das SS 2020. Der Anmeldung beizu­fügen ist eine Erklärung, ob der/ die Bewerber/in schon ein­mal versucht hat, diese Prüfung abzulegen, bzw. diese Prüfung nicht bestanden hat.

    Von der Zulassung zur Prüfung werden die Kandidat/inn/en benach­richtigt.

                                                                              gez. Prof. Dr. Wolfgang Weiß