piwik-script

Deutsch Intern
    Lehrstuhl für Altes Testament und biblisch-orientalische Sprachen

    Publikationen

    2019

    • Allgemeine Klage über die Vergänglichkeit oder Bittgebet in individueller Not? Zur kontroversen Auslegung von Psalm 90, in: MICHEL, Andreas – RÜTTGERS, Nicole Katrin (Hgg.), Jeremia, Deuteronomismus und Priesterschrift, FS Hermann-Josef STIPP, ATSAT 105, St. Ottilien 2019, 233-262.
    • Die Ehre Gottes und die Ehre des Menschen im Alten Testament, in: KLEIN, Dorothea (Hg.), Ehre. Fallstudien zu einem anthropologischen Phänomen in der Vormoderne, Publikationen aus dem Kolleg „Frühmittelalter und Frühe Neuzeit“, 5 / 1, Würzburg 2019, 1-14.

    2018

    • „Ich bin hinabgestiegen, um sie der Hand der Ägypter zu entreißen“ (Ex 3,8). Perspektiven und Modelle der Geschichtsbewertung im Alten Testament, Una Sancta 73/4 (2018) 261-280.

    2017

    • „Da sah ich: Und siehe …“. Die syntaktischen Strukturen der Visionsszenen in Ezechiel 8,1-7, in: MÜLLER, Christoph Gregor und HELMER, Matthias (Hg.), „Darum hört, ihr Hirten, hört das Wort des Herrn“ (Ez 34,7.9). Studien zu prophetischen und weisheitlichen Texten, FS Bernd WILLMES, Fuldaer Studien 21, Freiburg 2017, 114-128.
    • Einführung in die biblischen Bücher Deuteronomium / 5 Mose und Jesaja 1-39, in: Mit der Bibel durch das Jahr 2018. Ökumenische Auslegungen, Hamburg 2017, 383-387.391-397.
    • Gastfreundschaft in der Bibel. Der Befund des Alten und Neuen Testaments, Erbe und Auftrag 4 (2017) 378-397.
    • Ijobs Monologe. Sprachwissenschaftliche Analysen zu Ijob 29-31, ATSAT 101, St. Ottilien 2017.

    2016

    • Einführung in das Buch Ezechiel, in: Mit der Bibel durch das Jahr 2017. Ökumenische Auslegungen, Freiburg 2016, 389-394.
    • Zweiwertig oder dreiwertig? Die Valenzen von NSY (D), in: RECHENMACHER, Hans (Hg.), In Memoriam Wolfgang Richter, ATSAT 100, St. Ottilien 2016, 345-352.
    • 'ashär als Konjunktion II. Überblick, Klassifikation und Diskussion der Belege in Jes – 2 Chr, Teil 1 und Teil 2 in: Biblische Notizen-Neue Folge 170 (2016) 51-72 und 171 (2016) 43-64.

    2015

    • Jesaja 56- 66 (Tritiojesaja). Eine Einführung, in: Bode, Franz-Josef u.a. (Hg.), Mit der Bibel durch das Jahr 2016. Ökumenische Bibelauslegungen, Freiburg 2015, 384-388.

    2014

    • Ägyptologie und Altes Testament. Ergebnisse und Hypothesen. Eine Standortbestimmung, in: WIMMER, S.J. – GAFUS, G. (Hg.), „Vom Leben umfangen“. Ägypten, das Alte Testament und das Gespräch der Religionen (GS Manfred GÖRG), ÄAT 80; Münster 2014, 163-172.
    • Die Siegersprüche der Johannes-Offenbarung. Hinführung – Auslegung – Anwendung, in: Klerusblatt 94 (2014) 8/9, 188-192.

    2013

    • „Wacht auf, Harfe und Saitenspiel“ (Ps 108,3). Das Alte Testament in Kompositionen des 20. Jahrhunderts, ATSAT 96, St. Ottilien 2013.
    • Conflict and Conflict Resolution: Inner Controversies and Tensions as Places of Israel’s Self-Conception in the Patriarchal Traditions of Genesis, OTE 26/3 (2013) 840-863.
    • Das Buch Jesaja 1-39. Eine Einführung, in: Jepsen, Maria u.a. (Hg.), Mit der Bibel durch das Jahr 2014. Ökumenische Bibelauslegungen, Freiburg 2013, 405-410.

    2012

    • "Ein jegliches hat seine Zeit". Zur Einteilung und Bedeutung der Zeit im Alten Israel, in: MAYER, C. (u.a.) (Hg.), Augustinus. Schöpfung und Zeit, Cassiacum 39,9, Würzburg 2012, 171-191.
    • Who Stands Behind the רשׁע in Psalm 50:16A? The Ethical Testimony of Psalm 50:16-22, in: HUMAN, Dirk (Ed.), Psalmody and Poetry in Old Testament Ethics, Library of Hebrew Bible/Old Testament Studies 572 (formerly JSOT-Suppl. Series), New York 2012, 76-92.
    • Der Text des „Stabat Mater“. Geschichte, Formen, Inhalte, Rezeption, in: Klerusblatt 92 (2012) 8/9, 188-193.
    • Die biblischen Schöpfungserzählungen und ihr altorientalischer Kontext, in: KLEIN, Dorothea (Hg.), Die Erschaffung der Welt - alte und neue Schöpfungsmythen, Würzburger Ringvorlesungen, Würzburg 2012, 1-24.

    2011

    • Textwissenschaft – Religionsgeschichte – Bibeltheologie? Das Alte Testament im Widerstreit der Methoden und Disziplinen, in: GARHAMMER, Erich (Hg.), Theologie, wohin? Blicke von außen und von innen, Würzburger Theologie (WTh) 6, Würzburg, 2011, 59-72
    • „A Father, Off’ring up his Only Child“. Georg Friedrich Händels Oratorium “Jephta”. Ein Beitrag zur musikalischen Wirkungsgeschichte von Richter 11, in: GASS Erasmus – STIPP Hermann-Josef (Hg.), „Ich werde meinen Bund mit euch niemals brechen“ (Ri 2,1) (Festschrift Walter GROSS), HBS 62, Freiburg 2011, 435-448.
    • Sinnlosigkeit oder Sinn? Begrenztheit menschlicher Erkenntnis und Effizienz kosmischer Abläufe in der Gegenüberstellung des Eröffnungsgedichts Kohelet 1,4-11, in: MAYER, C. u.a. (Hg.), Augustinus. Bildung - Wissen - Weisheit, Cassiacum 39,8, Würzburg 2011, 15-28.
    • Das Dokument der Päpstlichen Bibelkommission "Das jüdische Volk und seine Heilige Schrift in der christlichen Bibel" (2001) in der Sicht des Alttestamentlers, in: BURKARD,D. - GARHAMMER, E., Christlich-jüdisches Gespräch - erneut in der Krise?, Würzburger Theologie (WTh) 5, Würzburg 2011, 191-210.
    • Essen und Trinken im Hohen Lied, in: BOLL, Katharina - WENIG, Katrin (Hg.), kunst und saelde, FS für Trude EHLERT, Würzburg 2011, 211-224.

    2010

    • Der junge Abschalom. Textstudie zu 2 Sam 13,23-15,6 ATS 90, St. Ottilien 2010.
    • Gebet als Selbstreflexion und Geschichtsdeutung. Argumentation und Kohärenz in Psalm 77, in: FINCKE, Jeanette C. (Hg.), Festschrift für Gernot WILHELM, Leipzig 2010, 307-328.
    • „… und haben alle einerlei Odem“. Die „Vier ernsten Gesänge“ op. 121 von Johannes Brahms und ihre biblische Textgrundlage, in: DILLER, Carmen u.a. (Hg.), Studien zu Psalmen und Propheten (Festschrift Hubert IRSIGLER), HBS 64, Freiburg 2010, 441-461.
    • Von 1977 - 2010 regelmäßige Mitarbeit in der Zeitschrift "Prediger und Katechet".

    2009

    • Konflikt und Konfliktlösung. Innere Kontroversen und Spannungen als Orte der Eigenwahrnehmung Israels in den Patriarchentraditionen der Genesis, in: IRSIGLER, H. (Hg.), Die Identität Israels. Entwicklungen und Kontroversen in alttestamentlicher Zeit, HBS 56, Freiburg 2009, 1-38.
    • Carchemish in Near Eastern Historiography and in the Old Testament, OTE 22/3 (2009) 646-661.

    2008

    • Der "Moloch-Opferbrauch" ein "rite de passage"? Zur kontroversen Bewertung eines rätselhaften Ritus im Alten Testament, in: HEININGER, B. (Hg.), An den Schwellen des Lebens. Zur Geschlechterdifferenz in Ritualen des Übergangs, Geschlecht - Symbol - Religion 5, Berlin 2008, 135-156 (s. auch: OTE 20/2 (2007) 432-455).

    2007

    • Der Infinitivus absolutus in Paranomosie zum Verbum finitum. Fälle - Formationen - Funktionen - Fragen. in: Steingrímsson, Sigurgdur Örn / Ólason, Kristinn (Hrsg.), Literatur- und sprachwissenschaftliche Beiträge zu alttestamentlichen Texten. Symposion in Hólar í Hjaltadal 16.-19. Mai 2005 (FS zum 80. Geburtstag von Wolfgang Richter), (ATSAT 83) St. Ottilien 2007, 265-281.
    • Das Buch Ijob. Gesamtdeutungen - Einzeltexte - Zentrale Themen. (Herausgegeben v. Theodor Seidl und Stephanie Ernst) (ÖBS 31) Frankfurt 2007.
    • "Gedicht von Anfang bis zu Ende" (Herder). Einführung. In: Das Buch Ijob. Gesamtdeutungen - Einzeltexte - Zentrale Themen (ÖBS 31) Frankfurt 2007, 9-18.
    • Kunstverbot oder Kultverbot? Zum Verständnis des alttestamentlichen Bilderverbots. In: Garhammer, E. (Hg.), Bilderstreit. Theologie auf Augenhöhe, Würzburg 2007, 29-45.
    • "Gerechtigkeit erhöht ein Volk" (Spr14,34). Das Alte Israel und sein Programm für ein gerechtes Leben. In: Derleder, P u.a. (Hg.), Wohnen, Bauen, Markt und Recht (FS W.BUB), ESWID80, Berlin 2007, 657-679.
    • "Ein verschlossener Garten bist Du, meine Schwester Braut". Zum Metapherngebrauch des Hohenliedes. Bildbereiche - Bildempfänger - Bildbedeutung. In: Jung-Kaiser, Ute (Hg.), Das Hohelied. Liebeslyrik als Kultur(en) erschließendes Medium? 4. Symposion der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main 2006, Frankfurt 2007, 43-55.

    2006

    • "Vermittler von Weisung und Erkenntnis". Priester außerhalb der Priesterschrift. Eine Textstudie, (ATS 81) St. Ottilien 2006.
    • "Wenn nur das ganze Volk des Herrn zum Propheten würde" (Num 11,29). Modelle von Reform und Erneuerung im Alten Israel; in: Garhammer, E. (Hrsg.), Ecclesia semper reformanda. Kirchenreform als bleibende Aufgabe, Würzburg 2006, 85-103.
    • Gewalt und Gewaltkritik. Vom Umgang des Alten Testaments mit Konflikt, Aggression und Vergeltung; in: Franz, T. / Sauer, H. (Hrsg.), Glaube in der Welt von heute (FS E. Klinger), Würzburg 2006, 424-442.

    2004

    • Tränenschlauch und Lebensbuch. Syntax und Semantik von Psalm 56,9; in: Ebner, M. / Heininger, B. (Hgg.), Paradigmen auf dem Prüfstand. Exegese wider den Strich (FS für Karlheinz Müller zu seiner Emeritierung), (Neutestamentliche Abhandlungen, NF 47) Münster 2004, 155-172.
    • Art. Rein und Unrein; in: 4RGG VII (2004) 240-242.

    2003

    • Tänzerinnen, Weberinnen, Klagefrauen. Spuren von Frauenrollen in den Kulten des Alten Israel; in: Klinger, E. / Böhm, S. / Franz, Th. (Hgg.), Geschlechterdifferenz, Ritual und Religion, Würzburg 2003, 105-129.
    • Hosea 10 - Beobachtungen zu Sprache und Struktur; in: Kiesow, K. / Meurer, Th. (Hgg.), Textarbeit. Studien zu Texten und ihrer Rezeption aus dem Alten Testament und der Umwelt Israels (FS P. Weimar), (AOAT 294) Münster 2003, 469-482.

    2002

    • Macht und Ohnmacht der Medizin. Alttestamentliche Texte und Perspektiven, in: Ernst, St. (Hrg.), Machbarkeit des Menschen? Theologie angesichts der Macht der Biomedizin, (Symposion - Anstöße zur interdisziplinären Verständigung 3) Münster 2002, 51-54.
    • Valenzen, Gender, Exkursionen. 10 Jahre Forschung und Lehre am Würzburger AT-Lehrstuhl. Ein Bericht, in: Garhammer, E. / Weiß, W. (Hgg.), Brückenschläge. Akademische Theologie und Theologie der Akademien, Würzburg 2002, 98-105.
    • Das Hohelied in der musikalischen Avantgarde. Zwei Vertonungen des "Canticum Canticorum" am Ausgang des 20. Jahrhunderts; in: Irsigler, H. (Hrg.), Wer darf hinaufsteigen zum Berg JHWHs? Beiträge zu Prophetie und Poesie im Alten Testament (FS S.Ö. Steingrímsson), (ATS 72) St. Ottilien 2002, 279-288.
    • Kircher und das Alte Testament; in: Beinlich, H. u.a. (Hgg.), Katalog zur Ausstellung: Magie des Wissens. Athanasius Kircher 1602-1680. Universalgelehrter, Sammler, Visionär, Dettelbach 2002, 67-70.
    • "Mein Geliebter gehört mir und ich gehöre ihm". Zu den sprachlichen Ausdrucksmitteln der Paarbeziehung in Hld 2,8-17 und 3,1-5; in: BN 114/115 (2002) 161-172.

    2001

    • Art. Urim und Tummim; in: 3LThK X.
    • Art. Versöhnungstag I; in: 3LThK X.
    • Art. Textzugänge; in: NBL III (Lfg 14/15), Düsseldorf 2001, 823-825.
    • Art. Webe; in: NBL III (Lfg 14/15), Düsseldorf 2001, 1128f.
    • Wunschsätze mit mî yittin im Biblischen Hebräisch, in: Bartelmus, R. / Nebes N. (Hgg.), Sachverhalt und Zeitbezug. Semitische und alttestamentlichen Studien. FS A. Denz, Wiesbaden 2001, 129-142.
    • "Der Becher in der Hand des Herrn". Studie zu den prophetischen "Taumelbecher"-Texten, (ATS 70) St. Ottilien 2001.

    2000

    • "Schön bist du meine Freundin". Wahrnehmung des Körpers im Hohen Lied; in: Klinger, E. / Böhm, S. / Seidl, T. (Hgg.), Der Körper und die Religion. Das Problem der Konstruktion von Geschlechterrollen, Würzburg 2000, 129-157.
    • Schöpferwort, Menschenwort, Sprachverwirrung. Sicht und Bewertung der Sprache in der biblischen Urgeschichte (Genesis 1-11); in: Berchem, T. / Böhm, W. /Lindauer, M. (Hgg.), Weltwunder Sprache. Zehntes Würzburger Symposium der Universität Würzburg, Stuttgart 2000, 261-277.
    • Art. Schaubrote; in: 3LThK IX (2000) 112f.

    1999

    • Levitikus 16 - "Schlußstein" des priesterlichen Systems der Sündenvergebung; in: H.-J. Fabry / H.-W. Jüngling (Hrsg.), Levitikus als Buch, (BBB 119) Berlin 1999, 219-248.
    • "Strick ist entzwei und wir sind frei". Ps 124 - Dank und Hoffnung; in: O. Fuchs / M. Widl (Hrsg.), Ein Haus der Hoffnung. Festschrift für Rolf Zerfaß, Düsseldorf 1999, 244-251.
    • Art. Reinheit/Kultische Reinheit; in: 3LThK VIII (1999) 1011f.
    • Art. Erzählung. II Biblisch; in: 4RGG II (1999) 1500f.
    • Art. Exegese. IV Biblisch, AT; in: 4RGG II (1999) 1780-1783.

    1998 

    • Scheltwort als Befreiungsrede. Eine Deutung der deuteronomistischen Paränese für Israel in Ps 95,7c-11; in: H. Keul / H.-J. Sander (Hrsg.), Das Volk Gottes - Ein Ort der Befreiung, Würzburg 1998, 107-120.
    • Neues vom Alten Testament. Ergebnisse und Konsequenzen der jüngsten Forschung; in: Theologie der Gegenwart 41/2 (1998) 82-91.
    • Art. Rein und Unrein; in: NBL III/12 (1998) 315-319.
    • Art. Reinigung; in: NBL III/12 (1998) 320-321.

    1997

    • Untersuchungen zur Valenz althebräischer Verben 3. T´R - "rein sein", (ATS 57) St. Ottilien 1997.
    • Von Palestrina bis Penderecki - Vertonungen des Hohelieds aus fünf Jahrhunderten; in: Bibel und Liturgie 70/2 (1997) 128-136.
    • Art. Pest; in: NBL III/11 (1997) 119.
    • Heilsmächtige Zeichen der Bibel. Am Beispiel des Alten Testaments; in: J. Herten / I. Krebs / J. Pretscher (Hrsg.), Vergegenwärtigung: Sakramentale Dimensionen des Lebens, Würzburg 1997, 65-85.
    • Art. Levitikus; in: 3LThK VI (1997) 867f.

    1996

    • Art. Jobeljahr; in: 3LThK V (1996) 854-856.

    1995

    • Jeremias Tempelrede: Polemik gegen die josijanische Reform? Die Paralleltraditionen Jer 7 und 26 auf ihre Effizienz für das Deuteronomismusproblem in Jeremia befragt; in: W. Groß (Hrsg.), Jeremia und die "deuteronomistische Bewegung", (BBB 98) Weinheim 1995, 141-179.
    • t.rûmâ - die "Priesterhebe"? Ein angeblicher Kultterminus - syntaktisch und semantisch untersucht; in: Biblische Notizen 79 (1995) 30-36.
    • Art. šâlap; in: ThWAT VIII (1995) 101-111.
    • Art. terûmâh (teilweise); in: ThWAT VIII (1995) 758-764.
    • Art. Entweihung; in: 3LThK III (1995) 688f.
    • Art. Fleisch; in: 3LThK III (1995) 1317f.
    • Art. Hananja; in: 3LThK IV (1995) 1167.
    • Art. Heiligkeitsgesetz; in: 3LThK IV (1995) 1327f.

    1994

    • Art. Levitikus; in: NBL II/9 (1994) 627-630.

    1993

    • Mose und Elija am Gottesberg. Überlieferungen zu Krise und Konversion der Propheten; in: Biblische Zeitschrift 37 (1993) 1-25.
    • Art. râceb; in: ThWAT VII (1993) 555-566.
    • Art. šâgâh/šâgag; in: ThWAT VII (1993) 1058-1065.
    • Art. Aussatz; in: 3LTHK I (1993) 1269f.

    1992

    • Offene Stellen in Jes 40, 1-8. Ein methodenkritischer Vergleich; in: K.-D. Schunk / M. Augustin (Hrsg.), Goldene Äpfel in silbernen Schalen. Collected Communications to the XIIIth Congress of IOSOT Leuven 1989, (BEATAJ 20) Frankfurt 1992, 49-56.

    1991

    • cášr als Konjunktion. Überblick und Versuch einer Klassifikation der Belege in Gen - 2 Kön; in: W. Groß / H. Irsigler / T. Seidl (Hrsg.), Text, Methode und Grammatik. Festschrift Wolfgang Richter, St. Ottilien 1991, 445-469.
    • Art. Hananja; in: NBL II/6 (1991) 25.

    1990

    • Die 70 Jahrwochen des Daniel in der Deutung der Peschitta. Dan 9,24-27: Analyse - Vergleich - Bewertung; in: R. Schulz / M. Görg (Hrsg.), Lingua Restituta Orientalis. Festschrift Julius Assfalg, (ÄAT 20) Wiesbaden 1990, 325-347.

    1989

    • Die literaturwissenschaftliche Methode in der alttestamentlichen Exegese. Erträge - Erfahrungen - Projekte. Ein Überblick: MThZ 40 (1989) 27-37.
    • "Zwei Gesichter" oder zwei Geschichten? Neuversuch einer Literarkritik zu Genesis 20; in: M. Görg (Hrsg.), Die Väter Israels. Beiträge zur Theologie der Patriarchenüberlieferungen im Alten Testament. Festschrift für Josef Scharbert, Stuttgart 1989, 305-325.
    • Art. sâracat; in: ThWAT VI (1989) 1127-1133.
    • Art. Aussatz; in: NBL I/2 (1989) 218f.

    1987

    • Heuschreckenschwarm und Prophetenintervention: Biblische Notizen 37 (1987) 129-138.
    • Volk Gottes und seine Zukunft nach Aussagen des Buches Daniel; in: Josef Schreiner (Hrsg.), Unterwegs zur Kirche. Alttestamentliche Konzeptionen, (QD 110) Freiburg 1987, 168-200.

    1986

    • David statt Saul. Göttliche Legitimation und menschliche Kompetenz des Königs als Motive der Redaktion von 1 Sam 16-18: ZAW 98 (1986) 39-55.

    1984

    • "...Mit der Urflut hast du die Erde bedeckt wie mit einem Kleid". Zur syntaktischen Bewertung der Textzeugen von Ps 104,6a : Biblische Notizen 25 (1984) 42-48.

    1983

    • Jahwe der Krieger - Jahwe der Tröster. Kritik und Neuinterpretation der Schöpfungsvorstellungen in Jesaja 51,9-16: Biblische Notizen 21 (1983) 116-134.

    1982

    • Tora für den "Aussatz"-Fall. Literarische Schichten und syntaktische Strukturen in Levitikus 13 und 14; (ATS 18) St. Ottilien 1982.

    1979

    • Die Wortereignisformel in Jeremia. Beobachtungen zu den Formeln der Redeeröffnung in Jeremia, im Anschluß an Jer 27,1.2; in: Biblische Zeitschrift 23 (1979) 20-47.

    1978

    • Formen und Formeln in Jeremia 27-29. Literaturwissenschaftliche Studie 2. Teil, (ATS 5) St. Ottilien 1978.

    1977

    • Texte und Einheiten in Jeremia 27-29. Literaturwissenschaftliche Studie 1. Teil, (ATS 2) St. Ottilien 1977.
    • Datierung und Wortereignis. Beobachtungen zum Horizont von Jer 27,1; in: Biblische Zeitschrift 21 (1977) 23-44.184-199.