piwik-script

Deutsch Intern
    Lehrstuhl für Altes Testament und biblisch-orientalische Sprachen

    Gastvortrag: "Krieg im Himmel und auf Erden bei Dan und 2Makk"

    05/15/2018

    Der Lehrstuhl für Altes Testament lädt am Dienstag, 05. Juni, 12.00 – 14.00 Uhr (Raum 227) zu dem Gastvortrag von Dr. theol. Ann-Christin Grüninger (Universität Bochum) herzlich ein.

    Der sog. Makkabäeraufstand in der Mitte des 2. Jahrhunderts v. Chr. steht im Hintergrund der Abschlussvision des Danielbuches (Dan 10-12) und wird im 2. Makkabäerbuch explizit behandelt. Die Frage, wie mit der Religionsnot unter dem griechisch-seleukidischen König Antiochus IV. umzugehen ist, beantworten die Schriften völlig konträr. Diese verschiedenen Positionen werden interessanterweise über die Angelologie kommuniziert, sodass es sich lohnt, die auftretenden Engelgestalten näher zu beleuchten. Beide Schriften erzählen von kämpfenden Engelwesen in kriegerischem Licht, tun dies aber auf ganz unterschiedliche Art und Weise, wenn sie bei Dan in überirdischer Sphäre, in 2Makk aber auf Erden erscheinen. Die hintergründigen traditionsgeschichtlichen Motive aus dem alt-orientalischen sowie griechisch-hellenistischen Kulturraum, die die Darstellung der kriegerischen Engelwesen beeinflussen, sollen im Vortrag aufgezeigt werden.

    Dr. theol. Ann-Christin Grüninger ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Exegese und Theologie des Alten Testaments an der Ev.-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität-Bochum.

    Back